Beauty und Lifestyle by Jasmin

Donnerstag, 05.Januar.2017

[Review]Make up Revolution Sugar and Spice Blush Palette


Hallo ihr Lieben,

seit es Make up Revolution im Rossmann gibt, bin ich den Paletten total verfallen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier einfach. Da ich dekorative Kosmetik lieber erst mal selbst swatche bevor ich sie kaufe, kam das online bestellen für mich nicht in Frage. Aber jetzt wo es eine kleine Auswahl im Rossmann zu kaufen gibt, hält mich nichts mehr davon ab. Ich würde mir wünschen, dass es viel mehr Auswahl gibt. Das Sortiment im Rossmann beschränkt sich ja leider nur auf Lidschatten-, Contouring-,Highlighting- und Blushpaletten. Die Palette kostet um die 7,99 Euro.

 

Die Ultra Blush Palette „Sugar and Spice“ enthält sechs matte Blush-Nuancen, einen marmorierten stark schimmernden Blush sowie einen stark schimmernden Highlighter. Den Schimmernden Blush würde ich schon auch als Highlighter bezeichnen. Denn er schimmert wirklich sehr stark, so würde ich persönlich ihn jedenfalls nicht als Rouge verwenden. Laut Rossmann ist es allerdings einer. 😉
Die Blushes sind durch die Bank weg super pigmentiert und sehr einfach im Auftrag. Sie lassen sich problemlos schichten und intensivieren ohne fleckig zu werden und stehen bei mir den ganzen Tag durch.

 

Aus der oberen Reihe der Palette gefallen mir alle vier Nuancen sehr. Die ersten zwei Kandidaten sind eher dezentere Brauntöne, wobei der erste einen etwas rötlichen Einschlag hat und der zweite einen etwas peachigeren. Die zwei sind super für den Alltag geeignet und lassen sich auch sehr gut schichten. Die dritte Nuance ist eine sehr schöne rose-Nuance, die die Wangen schön frisch aussehen lässt. Und der Highlighter ist auch sehr schön. Erst dachte ich, das er viel zu stark schimmert. Allerdings merkt man das nach dem Auftragen gar nicht mehr so sehr. Auf den Wangen wirkt der Schimmer um einiges subtiler.

Aus der zweiten Reihe gefällt mir der erste Ton besonders gut. Ein sehr schönes rot, welches die Wangen sehr schön betont, und das Gesicht einfach ‚feminin‘ aussehen lässt. 😉
Die anderen drei Nuancen sind leider nicht so meins. Die zweite ist mir einfach zu pinky und die dritte zu peachy. 😉 Peachtöne trage ich gerne im Sommer, wenn ich etwas gebräunter bin. Also läuft er ja nicht weg. 😉 Und der schimmernde Blush, mit dem weiß ich leider nichts anzufangen. Wie schon gesagt, ist er mir als reiner Blush zu stark schimmernd und als Highlighter finde ich ihn dann doch zu rötlich, und weiß nicht wirklich weiter… Eventuell wird er ja mal als Lidschatten zweckentfremdet. Ich denke das könnte ich mir sehr gut vorstellen. 🙂 Denn schön finde ich ihn allemal.

 

Das ist übrigens meine erste Blush-Palette. Bisher war ich eher der ‚einzelne Blushes‘-Typ. Aber ich muss sagen das mir so eine Palette doch sehr gut gefällt, wenn denn die Farben stimmen und zu mir passen. 😉
Wie sieht das bei euch aus?

 

Kommentar schreiben

Kommentar