Beauty und Lifestyle by Jasmin

Donnerstag, 03.November.2016

[Review] Maybelline Fit me Matte + Poreless Foundation


Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch die Fit me Matte + Poreless Foundation von Maybelline vorstellen. Ich bekam vor ca. einem halben Jahr mal eine Probe davon zugeschickt,  und sie hat mich schon beim ersten Auftragen vollkommen überzeugt. Ich möchte auf gar keinen Fall mehr auf sie verzichten.

 

dsc03673

 

Die Foundation befindet sich in einer Tube die 30 ml enthält.Sie hat einen sehr neutralen Unterton. Wodurch sie perfekt für mich ist. In der Drogerie ist es doch sehr schwierig eine Foundation zu finden, die nicht zu rosa- oder orangestichig ist.  Zum Testen bekam ich die 120 classic ivory zugeschickt. Dies ist die zweit hellste Nuance, ich finde sie aber schon sehr dunkel. Im Sommer hat sie noch sehr gut zu mir gepasst.Für den Herbst und Winter habe ich mir aber noch die 105 natural ivory geholt, da sie in dieser Zeit besser zu mir passt.

 

dsc04048

dsc04050

Die Maybelline Foundation ist in der Konsistenz eher flüssig. Ich arbeite sie mit meinem Real Techniques miracle complexion sponge ein.Sie hat ein sehr natürliches Finish und fühlt sich an wie eine zweite Haut, man merkt kaum, dass man Foundation aufgetragen hat.

dsc03864

Ohne Foundation

dsc03870

Mit Maybelline Foundation

 

Wie ihr seht, habe ich insbesondere am Kinn sehr unreine Haut, und allegemein auch einige Rötungen. Die Maybelline Foundation gleicht diese Rötungen schön aus und lässt meine Haut gleichmäßiger aussehen. Die Unreinheiten deckt sie nicht ganz ab, allerdings ist das ja auch eher Aufgabe des Concealers. 😉
Auf dem Foto habe ich eine Schicht aufgetragen. Ich mag es nicht gerne Foundation zu schichten. Dies wäre aber definitiv möglich.

Komplettes Make-Up

 

Das zweite Haut Gefühl hält den ganzen Tag an, und das Make-up sitzt auch am Abend noch super. Bisher hatte ich immer das Problem, dass mein Gesicht nach ein paar Stunden stark glänzte. Dies ist mit der Maybelline Foundation nicht mehr der Fall. Sie mattiert den Teint den ganzen Tag. Ich verwende übrigens auch kein Puder und trotzdem sitzt abends alles noch perfekt und hat sich auch nirgends verkrochen.

Daher möchte ich die Foundation auch nicht mehr missen. Ich kann mich definitiv darauf verlassen, dass sie abends noch sitzt. Ich würde mir noch einen Concealer dazu wünschen. Den Maybelline Fit me Concealer gibt es ja schon, aber von matte+poreless leider nicht. 🙁
Aber wer weiß, vielleicht kommt der ja noch. 😉

Wenn ihr nach einer neutralen Foundation sucht die die Haut gleichmäßig und natürlich aussehen lässt und dazu auch noch mattiert, kann ich euch die Maybelline Fit me Matte+Poreless Foundation nur empfehlen.

Momentan findet ihr die Foundation übrigens für 4,25 € bei Rossmann im Angebot.

Auf dem Foto habe ich übrigens den delicate rose Blush aus der Mystic Whisper LE verwendet. Wie man sieht, sieht man nichts… 😀

Kommentar schreiben

Kommentar